Dauerhaftig und nachhaltig

EPHOKAM Produkte sind im Hinblick aus sowohl Dauerhaftigkeit als auch Nachhaltigkeit konzipiert. Dauerhaftigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Filosofie. Wir wollen die Qualität unserer Produkte langfristig erhalten. Dauerhaftigkeit ist einer der wichtigsten Faktoren für die Nachhaltigkeit. Bei den meisten Methoden zur Bewertung der Umwelt-Profile, zum Beispiel in ökobilanzen (LCA), spielt die Lebensdauer des Produkts eine immer größere Rolle. Je länger die Lebensdauer, desto geringer der negative Umwelteinfluss. Für EPHOKAM bedeutet dies, dass seine Produkte für eine lange Zeit esthetisch schön bleiben sollen. Das bedeutet zum Beispiel, dass das Holz nicht innerhalb eines Jahres grau werden soll. Wie Sie sehen können, haben wir unsere Behandlungen ausgiebig getestet sowohl in Labortests als auch in Feldversuchen. Für die Feldtests haben wir ein ganzes Jahr über feuchtes Seeklima (NL) und einen trockenen Sommer mediterranem Klima mit hoher UV-Belastung (P) gewählt. Aber wir haben auch andere Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtigt.

Feldversuch

Nach einem Jahr Außenbewitterung: obere Reihe unbehandelt, unter der Behandlung mit Ephokam; von links nach rechts Ahorn, Teak, Sipo.

Unsere Technologien machen den Einsatz von Holzarten aus den gemäßigten Zonen möglich. Die Wahl der Holzart ist jedoch in erster Linie eine Frage der ästhetik. Wenn wir tropische Holzarten wählen, stellen wir sicher, dass sie aus bevorzugt FSC-zertifizierten nachhaltig bewirtschafteten Wäldern stammen.

Langlebige Möbel von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern

Langlebige Möbel von nachhaltig bewirtschafteten Wäldern

Unsere Technologien zur Behandlung von Holz, so dass es UV-beständig und gegen Pilze resistent wird, sind alle auf den modernsten Holzmodifizierungsprozessen basiert.